Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
woolsmoke93

Ist Kratom legal? legal oder nicht?

Bei Kratom handelt es sich um ein Blatt, welches medizinisch eingesetzt wird. Sie kommt tatsächlich aus Asien und findet sich auf den hohen Bäumen der Rubiaceae-Familie. Botanisch ist Kratom mit Cinchona und Corynanthe verwandt und die Chemie gegenüber den Arten ist recht ähnlich. Außerdem gehört Kratom der Psychotria Viridis und der Kaffeebohnen Familie an. In den beheimateten Bereichen wird Kratom vorrangig wegen der beruhigenden Wirkung auf Körper und Geist verwendet. Allerdings ist selbst international die Nutzungssteigerung zu erkennen. Chemisch betrachtet beinhaltet Kratom Indol-Alkaloide mit 7-Hydroxymitragynin, Mitraphyllin und der Verbindung Mitragynin. Des Weiteren findet man auch noch verschiedene andere Alkaloide, welche für das menschliche Immunsystem wichtig sind. Des weiteren enthält Kratom ein Antioxidant namens Epicatechin, selbst in Schokolade kommt die Verbindung vor.



Die Forschung untersucht aktuell, ob sich Kratom zu Bekämpfung von Opiatsucht anbietet oder es als Schmerzmittel gebraucht werden kann. Es ist bereits eine positive Wirkung auf diesen Gebieten bekannt, jedoch noch nicht wissenschaftlich untermauert. Gegenwärtig gibt es eine Doktorarbeit bzgl. Kratom, welche von der Universität in Greifswald veröffentlicht wurde. Zurzeit gibt es noch keine Befunde über die Risiken einer Kratom-Behandlung, da sich die Forschung noch im Anfangsstadium befindet, man weiß jedoch ansatzweise, dass die Alkaloide im Kratom eine vergleichbare Wirkung bei den Rezeptoren im Gehirn hervorrufen, wie die Verbindungen in einigen Opiaten.



Kratom wird nachgesagt, dass es ein Wohlgefühl erzeugt und einen stimulierenden Effekt hat. Konsumenten berichten, dass es gegen Angstzustände als Antidepressivum wirkt. Beschrieben werden ebenso euphorisierende und entspannende Wirkungen. Kratom ist beruhigend und stimulierend zugleich und darum wird es sowohl bei Schlafproblemen, und zur Leistungssteigerung eingesetzt. Die Wirkung lässt nach wenigen Stunden wieder allmählich nach und die Pflanze hat einen bitteren Geschmack bei der Einnahme. Der Handel und der Besitz von Kratom ist in Deutschland derzeit legal, da es weder dem Betäubungsmittelgesetzt noch dem Artzneimittelgesetz unterliegt. Trotzdem ist die Frage, ist Kratom legal, nicht so leicht zu beantworten. Man muss natürlich auch noch zwischen Handel und Konsum unterscheiden, ich kann mir nicht vorstellen, dass die Ordnungshüter Kratom konfiszieren kann. Bis dato kam es zu keiner Beschlagnahmung oder Untersuchung im Falle eines Besitzes. Die Frage, ist Kratom legal, kann für die Bundesrepublik insgesamt jedoch mit ja beantwortet werden, weil es nicht im BtMG aufgelistet ist und die Opiumkommision auch noch kein abschließendes Urteil gefällt hat.



Wer die Frage, ist Kratom legal für Großbritannien, stellt, der kann hier ebenso ein Ja hören, denn Kratom ist nicht in der Liste vom Controlled Substance Act. In Holland ist Kratom auch legal, es wird dort als Ednodrug eingestuft. Auch in Schweden ist Kratom erlaubt. In den Vereinigten Staaten ist Kratom legal, da es sich um eine unkontrollierbare Droge handelt. Der Verkauf, Besitz oder das Konsumieren sind legal. Kratom darf aber nicht konsumiert werden in Australien, Vietnam, Malaysia, Polen, Litauen, Dänemark, Finnland, Bhutan, Burma und in Thailand. Unter ganz bestimmten Voraussetzungen ist Kratom erlaubt in der Bundesrepublik Deutschland. Aber in den meisten anderen Ländern ist Kratom erlaubt. Man sollte sich bei einem Mittel immer im Voraus erkundigen, welche Voraussetzungen man braucht für den Konsum. Eine Überprüfung der momentanen Gesetzeslage ist ebenso unerlässlich, denn diese können sich mit der Zeit ändern.

kratom legal in deutschland, ist kratom legal in deutschland, kratom legal deutschland

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl